HOME CONTACT FOR SALE FOR RENT NEWS
         
Minimalistische Stadtvilla „The One“ mit sensationellem Meerblick

Minimalistische Stadtvilla „The One“ mit sensationellem Meerblick 1967 importierte der spanische Architekt Carlos Sobran für einen berühmten spanischen Maler mit dieser Villa internationale Bautrends nach Puerto de Andratx.
Die vorhandenen Qualitäten verstärken, so lautete das Ziel der Architekten Mari und Schlatt beim Ausbau 2009.
Nun wartet ein eleganter 300 qm weisser Kubus mit 200 qm Balkonen auf Bewunderer und Geniesser ! Der gesamte Aussenbereich wurde mit Lava aus Lanzarote ausgelegt und fügt sich perfekt den geradlinigen Flächen, Treppen, Plateaus und Terrassen an. Die Balkone haben denselben wunderbaren gleichmässig schwarzen Steinbelag wie die Innenräume, so dass der Übergang von innen nach aussen fliessend ist.
Seine Formvollendung zum Gesamtkunstwerk findet die Villa durch die Raumkünstlerin und Malerin Bettina Nuschei.
Die Villa liegt auf einem Hanggrundstück, unmittelbar an einem Berg. Villa und Berg bilden eine Einheit. Die klaren Formen im Baushausstil sind ein einzigartiger Blickfang im noblen Hafenort Puerto Andratx. Die Villa steht auf Stützen, was den
Kenner an die Prinzipien von Le Corbusier erinnert.
Durch das elektrische Tor gelangt man mit dem Auto auf das videoüberwachte Grundstück. Mit dem bemerkenswerten Panorama-Aufzug oder auf den Stufen seitlich des Hauses sind alle vier Ebenen der Stadtvilla zu erreichen.
Die erste Haltestelle des Glasaufzugs ist eine überdachte Lounge mit Kamin. Dies ist der ideale Ort um einen Abend gemütlich ausklingen zu lassen.
Auf der zweiten Ebene befinden sich der repräsentative Hauseingang. Von hier aus gelangt man in den eleganten Wohnraum mit einem angrenzenden Esszimmer. Eine großzügige Couchgruppe mit Blick auf den Kamin gibt ausreichend Platz für Familie
und Freunde. Ein quadratischer Esstisch unterstreicht den geradlinigen Charakter des gesamten Mobiliars. Dahinter befindet sich eine halboffene Designküche in weiß. Die exklusive Kochinsel mit anschließender Bar ermöglicht einen Bereich der
Kommunikation und Geselligkeit.
Der Flur führt in einen Gästetrakt bestehend aus einem Schlafzimmer sowie einem edlen Steinberg-Bad.
Auf den folgenden Ebenen befinden sich weitere stilvoll eingerichtete Schlafräume und extravagante Bäder. Ob Regenschauer-Dusche oder Jaccuzzi - die Innenausstattung erfüllt alle Ansprüche von Stil und Modernität.
Der dunkle Fussboden schafft ein Wechselspiel zwischen den leuchtend weissen Wänden und scharz/weissen Lambert-living-Möbeln. Diese Farbkontraste geben interessante Effekte in Verbindung zu einem gelassenen Wohnambiente.
Das gesamte Haus verfügt über die exklusive Unterhaltungselektronik von Bang & Olufsen.
Das Highlight sind jedoch die großen Terrassen, welche über dem Hafen zu schweben scheinen. Sie ragen weit hinaus, sodass ein unglaublicher Ausblick bis auf das offene Meer möglich wird. Von einem Tagesbett lässt sich der unendlich schöne Sonnenuntergang einzigartig genießen.
Die vierte Ebene – das lichtdurchflutete Penthouse - verfügt über ein weiteres Schlaf und Badezimmer. Auch hier befindet sich eine Terrasse, um Gäste einzuladen und Partys, hoch über den Dächern der Stadt, zu feiern.
Die strahlend weisse Poollandschaft aus italienischen Bisazza-Glasfliesen mit puristischer Edelstahl-Schwall-Dusche im Berg gehören zur luxuriösen Aussenausstattung.
Besonderer Genuss sind die Bilder der Künstlerin Bettina Nuschei, welche den exklusiven und kreativen Ausdruck des Hauses betonen. Sie arrangierte ihre ausserwöhnliche Kunst im Sinne der Architektur.
So wird dieses Gebäude zu einem spannenden und kosmopolitischen Gesamtkunstwerk.
International, trendig, zusätzliche Attraktivität, bezaubernd, bemerkenswert, unverwechselbarer, Impressionen
Zusammenfassung:
500 qm Nutzfläche, davon 300 qm Wohnraum und 200 qm Balkone mit 150
laufenden Metern Balkongeländer
An hochwertigstem Bodenmaterial wurden verwendet:
- 375 qm schwarze Steinplatten für Innenräume und angrenzende Balkone
- 284 qm Lava auf Plateaus und Aussentreppen
- 50 qm Betonsteinplatten für Parkplätze
- 2 Schlafräume Eichenparkett
600 qm senkrecht abfallendes Hanggrundstück
Alle Fenster führen auf Balkone und blicken Richtung Meer
4 Schlafräume (davon 2 mit Eicheparkett 1,5 cm dick)
3 Steinberg-Designbäder
Bad Nr. 1
2 Steinbergarmaturen
1 Steinberg-Duscharmatur
1 Wand-Seifenspender, Steinberg
2 Handtuchhalter, Steinberg
1 Kosmetik-Spiegel, Steinberg
Glasarbeiten handgefertigt der Cristalleria Calvia
Bad Nr. 2
2 beleuchtete Steinberg-Spiegel
2 eckige Steinberg-Waschbecken
2 Steinbergarmaturen
1 Whirlpool mit LED-Beleuchtung
1 Steinberg-WC
1 Steinberg-Duscharmatur
1 Wand-Seifenspender, Steinberg
2 Handtuchhalter, Steinberg
1 Kosmetik-Spiegel, Steinberg
Glasarbeiten handgefertigt der Cristalleria Calvia
2 Zahnbecher, Steinberg1 beheizter Handtuchhalter
Bad-Nr. 3
2 beleuchtete Steinberg-Spiegel
2 Steinbergarmaturen
1 Steinberg-WC
1 Steinberg-Duscharmatur
1 Steinberg-Rainshower-Himmel
1 Steinberg-Edelstahl-Duschwanne mit Holz-Einlage
1 Wand-Seifenspender, Steinberg
2 Handtuchhalter, Steinberg
1 Kosmetik-Spiegel, Steinberg
Glasarbeiten handgefertigt der Cristalleria Calvia
2 Zahnbecher, Steinberg
1 beheizter Handtuchhalter
2 Kamine, davon Aussenkamin mit Ethanol
Deutsche Küche mit Lechner-Design-Arbeitsplatte und Siemens Elektrogeräten
(Induktionsfeld, Grill, Kaffeemaschine, Mikrowelle, Backofen, Kühl-/Gefrierkombi)
Komplett Fussbodenheizung und passendes Dämmsystem AEG
Deutsche Krone-Klimaanlage
Elektrische Erwilo-Markisen (2 am Wohn-Esszimmer, 1 Penthouse, 1 Lounge)
Innenliegender Sonnen-/Sicht-/Verdunkelungsschutz in Schlafzimmern und Bädern
ABUS-Videoüberwachung (weltweit über das Internet einsehbar)
ABUS-Alarmanlage
ABUS-Brandmeldeanlage
Netzwerk in allen Räumen
Haustelefone
Türklingel – Sprechanlage mit Kamera und Integration des Briefkastens in Aussenmauer
Türsprechanlage- Wohnungsstationen Gira auf allen Ebenen und zus. im Wohnzimmer mit Video
Jeder Schlafraum und der Wohnbereich verfügen über Bang & Olufsen Fernseher
Komplette Einrichtung von Lambert-living
Deutsches Fassaden-Wärmedämmsystem
Oligo-Leuchtensysteme
Gira-Schaltersystem, 75 Steckdosen und 66 Schalter
OTIS-Aufzug 17,5 m, 5 Haltestellen
Lava aus Lanzarote auf allen Aussenstufen, Plateaus, Aussenwänden
Alle Innenräume (ausser 2 Schlafräume) und Balkone mit Steinbelag Peldano
Integr./Ranur
42 Aussenlampen, die ein spannendes Nacht-Intermezzo bieten


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 






Fine Estates Mallorca © 2013 | eMail: info@fineestatesmallorca.com | Tel.: (+34) 971 – 67 34 32